Die Werkstätten Ateliers de la Meuse haben sich auf Bereiche gerichtet, in denen die Qualität der Fertigungsprozesse wichtig ist. Genauigkeit, Konzentration, Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung sind die Hauptbegriffe ihres Alltags mit einer grossen Qualitätsabteilung inmitten der Werkstätten (ISO9001:2008, geeichte Messmittel und ZFP, andauernder Einsatz und Qualität, Sicherheit, Nuklearsicherheit).

Die Regelungen der Qualitätssicherung werden bei allen Etappen angewand.

Alle Prozesse des Qualitätssystemes sind integriert in unsere Sicherheitskultur.

Die Sicherheitskultur im Qualitätssystem impliziert und resultiert aus :

der Integration des Sicherheit in allen Aktivitäten

die Erkennung der Sicherheit

die Erlernung der Sicherheit

die Verantwortungen in Sachen Sicherheit sind deutlich aufgestellt

der Einsatz der Direktion in Sachen Sicherheit

 

Die Sicherheitskulur ist ein guter Funktionsmotor der Qualitätssicherung

Diaporama :

© 2010 scalp.be